Was muss ich beim Smartphone-Wechsel beachten?

Wenn Sie Ihr Smartphone wechseln, müssen Sie Ihren Sicherheitsschlüssel, den Sie bei der Registrierung generiert haben, erneut eingeben. Das ist zwingend notwendig, damit Ihre verschlüsselten Daten auf dem neuen Smartphone wieder entschlüsselt und angezeigt werden können. Wenn Sie den Sicherheitsschlüssel nicht eingeben können, z. B. weil Sie ihn verloren haben, dann können Sie auf die Daten in Ihrer eGA nicht mehr zugreifen und müssen mit einer leeren eGA starten. Aus Sicherheitsgründen gibt es keine Option zur Wiederherstellung des Schlüssels. Speichern Sie daher Ihren Schlüssel unbedingt sicher und außerhalb Ihres Smartphones. Während der Nutzung der eGA können Sie sich Ihren Sicherheitsschlüssel unter Einstellungen anzeigen lassen und speichern.