Warum sollte ich die eGA unterstützen?

Durch das Übertragen von Daten in die eGA des Versicherten sorgen Sie dafür, dass valide medizinische Informationen zeitnah in die eGA des Versicherten gelangen, sodass sie anderen Ärzten bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden können. Damit tragen Sie dazu bei, dass sich die Behandlungsqualität und damit die Gesundheitsversorgung verbessert. Fehlbehandlungen und Doppeluntersuchungen werden reduziert und unnötige Wege, vor allem für Versicherte, können vermieden werden.