Welche Rechte können wahrgenommen werden?

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz hat der Versicherte jederzeit die Möglichkeit, die ihm zustehenden Rechte wahrzunehmen: Unter anderem Auskunft zu den in der eGA verarbeiteten Daten, Berichtigung unrichtiger Daten, Löschung von Daten, Einschränkung der Verarbeitung von Daten sowie Export und Übertragung der Daten (sofern technisch machbar). Zur Ausübung der Rechte können die in der eGA vorgesehenen Funktionalitäten genutzt werden.