eGA - Die elekronische Gesundheitsakte von IBM

IBM elektronische Gesundheitsakte – der digitale Tresor für Gesundheitsdaten

Aktuelles

11/04/2019Startschuss für die elektronische Patientenakte der KNAPPSCHAFT
IBM erhält Zuschlag für die Entwicklung der elektronischen Patientenakte (ePA) der KNAPPSCHAFT.
Mehr erfahrenpresse, archiveepa, knappschaftStartschuss für die elektronische Patientenakte der KNAPPSCHAFTPresseinformationenKNAPPSCHAFT
10/28/2019Neue elektronische Gesundheitsakte bringt VIACTIV-Versicherten sicheren Bedienkomfort
Die VIACTIV Krankenkasse führt die elektronische Gesundheitsakte (eGA) von IBM für ihre Kunden ein und baut damit die Angebote ihrer bestehenden VIACTIV Service-App aus.
Mehr erfahrenpresse, archiveepa, ega, viactivNeue elektronische Gesundheitsakte bringt VIACTIV-Versicherten sicheren BedienkomfortPresseinformationenVIACTIV
10/14/2019BARMER eCare: Startschuss für Aufbau der ePA fällt im November
Im November startet die BARMER den Aufbau ihrer elektronischen Patientenakte (ePA) mit Namen BARMER eCare. Dabei hat das IT-Unternehmen IBM den Zuschlag für die Umsetzung erhalten.
Mehr erfahrenpresse, archiveepa, barmerBARMER eCare: Startschuss für Aufbau der ePA fällt im NovemberPresseinformationenBarmer
08/12/2019HEK Service-App erweitert mit elektronischer Gesundheitsakte
Mit smarthealth bietet die HEK ihren Kunden voraussichtlich in naher Zukunft in Form einer elektronischen Gesundheitsakte (eGA) die Möglichkeit, persönliche Gesundheitsdaten digital an einem Ort zu speichern und selbst zu managen.
Mehr erfahrenpresse, archiveega, app, hekHEK Service-App erweitert mit elektronischer Gesundheitsakte: smarthealthHEK - Hanseatische Krankenkasse
06/12/2019Erste Anbieter bestehen das Audit für die KV-Connect Mobile Schnittstelle
IBM hat die neue KV-Connect Mobile Schnittstelle der KV Telematik GmbH (KVTG) als erster Hersteller implementiert und erfolgreich auditiert. Damit funktioniert der Datenaustausch zwischen Ärzten und mobilen Endgeräten.
Mehr erfahrenpresse, archiveegaIBM hat die neue KV-Connect Mobile Schnittstelle der KV Telematik GmbH (KVTG) als erster Hersteller implementiert und erfolgreich auditiert.PressemitteilungenKV Telematik
05/20/2019TK-Safe – der Daten­t­resor für die Gesund­heit
TK-Safe ist eine elektronische Gesundheitsakte für alle Informationen rund um die Gesundheit. Versicherte können ihre Daten darin übersichtlich und strukturiert speichern. Sie haben überall und jederzeit Zugriff auf ihre persönlichen Informationen.
Mehr erfahrenpresse, archiveegaTK-Safe ist eine elektronische Gesundheitsakte für alle Informationen rund um die Gesundheit. Versicherte können ihre Daten darin übersichtlich und strukturiert speichern.PresseTechniker Krankenkasse
02/08/2019Elektronische Patientenakte weckt Deutsches Gesundheitswesen aus dem digitalen Tiefschlaf
Daniel Bahr, Mitglied des Vorstands der Allianz Private Krankenversicherungs-AG, Ronald Fritz, Partner IBM Deutschland, und Uwe Eibich, Vorstand Telematik & eHealth Plattformen, CompuGroup Medical SE, diskutieren auf der 8. TEN.-Convention die elektronische Patientenakte.
Mehr erfahrenpresse, archiveegaRonald Fritz, Partner IBM Deutschland, diskutiert auf der 8. TEN.-Convention mit anderen Entscheidern der Ge-sundheitsbranche die elektronische Patientenakte.PressemitteilungPresseBox
01/31/2019TK startet Pilot­pro­jekt zum elek­tro­ni­schen Rezept
Die Techniker Krankenkasse (TK) führt das E-Rezept ein. Das Projekt ist zunächst auf den Raum Hamburg-Wandsbek begrenzt. Die Pilotphase soll in 18 Monaten zeigen, welche Vorteile das elektronische Rezept für Patienten, Ärzte und Apotheker hat.
Mehr erfahrenpresse, archiveegaDie Techniker Krankenkasse (TK) führt das elektronische Rezept (E-Rezept) ein. Das Pilot-Projekt ist für 18 Mo-nate zunächst auf den Raum Hamburg-Wandsbek begrenzt.PresseTechniker Krankenkasse
12/04/2018Die Techniker Krankenkasse (TK) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) schließen 12.000 Arztpraxen an die elektronische Gesundheitsakte TK-Safe an.
Die Projektpartner haben eine Lösung für einen Datenaustausch zwischen verschiedenen Computersystemen entwickelt. Ärzte können direkt aus ihrer Praxissoftware beispielsweise Laborbefunde oder Arztbriefe in der digitalen Akte des Patienten speichern.
Mehr erfahrenpresse, archiveegaTK-Safe jetzt auch mit Arztpraxen verbundenDigitale DatensammlungTechniker Krankenkasse
eGA - Die elekronische Gesundheitsakte von IBM

Kontaktieren Sie uns.

Für alle Fragen rund um die IBM eGA stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Für Versicherungen

Die eGA ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

eGA und Sicherheit

Für IBM hat Sicherheit oberste Priorität.